Post Covid Syndrom – Therapie in Speyer

Wir bieten als erste Praxis, in Speyer als Mitglied des „Long Covid Netzwerk – Rhein Neckar“ der Universitätsklinik in Heidelberg eine Therapie für Patient*innen mit dem Long,- oder Post Covid Syndrom an.

Physiotherapie nach Schlaganfall in Speyer

Definition von Long,- und Post Covid:

Bei Long Covid spricht man, bei einem Fortbestehen der Symptome einer Infektion mit dem SARS – CoV 2 Virus, wie z.B.:

  • Fehlende Belastbarkeit
  • Husten
  • Atemnot
  • Hirnnebel
  • usw.

Von mehr als 4 Wochen. Von Post Covid spricht man erst nach 12 Wochen.

Die Therapie bei Post Covid ist sehr komplex. Es muss eine gründliche Anamnese erfolgen und auf Basis dieser, gemeinsam mit dem/der Patient*inn eine Therapie geplant werden.

Wenn Sie bei sich den Verdacht eines Long,- bzw. Post Covid Syndroms haben, empfehlen wir dringen, als erstes mit Ihrem Hausarzt*in zu sprechen und sich von diesem in die Long Covid Ambulanz der Universitätsklinik Heidelberg überweisen zu lassen. Die Anmeldung kann nur Ihr Arzt vornehmen.

Dort werden Sie genau darauf untersucht und es werden entsprechende Maßnahmen eingeleitet. Im Anschluß ist eventuell zuerst eine Reha nötig, bevor wir mit der Therapie starten können.

Wir arbeiten aktuell an einem speziell zugeschnittenen multidisziplinären Konzept, welches wir hier hoffentlich bald vorstellen können. 

Hier geht es zum Versorgungskonzept des „Long Covid Netzwerk Rhein – Neckar“.

(PDF Reader benötigt).